Rechtsanwalt Sagsöz veröffentlicht regelmäßig Artikel rund um die  Themen Betriebsrat, Arbeitsrecht, Kündigung des Arbeitsverhältnisses, Abfindung, Aufhebungsvertrag, Zeugnis und Mitbestimmung auf der Seite anwalt24.de oder auf dieser Homepage.

Er bietet zudem u.a. Inhouse-Seminare im Bereich Arbeitsrecht an.  Wir beraten Sie in folgenden Bereichen:

  • Kündigungsschutz
  • Befristung von Arbeitsverhältnissen nach dem TzBfG
  • Mitbestimmungsrechte Betriebsrat(Betriebsverfassungsrecht)
  • Mobbing und Arbeitslohnklagen, Zeugniserteilung

Hinweis für Arbeitnehmer

Wenn Sie eine Kündigung von Ihrem Arbeitgeber erhalten haben, dann ist es nach §4 Kündigungsschutzgesetz (KSchG) unerlässlich, so schnell wie möglich einen Rechtsanwalt zu konsultieren, da die Zeit läuft:  innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung muss Klage beim zuständigen Arbeitsgericht erhoben werden, wenn Sie gegen diese Kündigung vorgehen möchten. Danach erhobene Klagen kann das Arbeitsgericht nach §5 (KSchG) nur noch unter sehr engen Voraussetzungen zulassen. Vermeiden Sie unter allen Umständen Ihre Rechtsverteidigungsmöglichkeit wegen einer nicht beachteten Frist zu verlieren.